Aktuelles heide

Veröffentlicht: Sonntag, 22 Dezember 2013 | von Christiane Wenner

0

Freytagsgespräch mit der Dorfgemeinschaft Heide

Was war der Dorfgemeinschaft Heide wichtig, als Dieter Freytag zum Gespräch kam? Der fehlende Lärmschutz an der Theodor-Heuss-Straße. Die Geräuschbelastungen nächtlicher Einsatzfahrten von Polizei und Feuerwehr. Die Infrastruktur im Ortsteil. Und die Anbindung an die Innenstadt, besonders durch den Stadtbus, die durchaus verbesserungsbedürftig ist. Unter dem Strich wurde bei allen kleineren und größeren Problemen, die angesprochen wurden, jedoch einhellig das Fazit gezogen: Heide ist ein lebens- und liebenswerter Stadtteil!

Das Foto zeigt neben Dieter Freytag den 1. Vorsitzenden Bert Kloth, Schatzmeisterin Eva Meyer und den 2. Vorsitzenden Manfred Lubnau.


Über den Autor



Comments are closed.

Nach oben ↑
  • Wahlabend 9. Februar

  • Bürgermeister-Stichwahl am 9. Februar

  • Zur Homepage der SPD Brühl

  • Europawahl am 25. Mai

  • Helga Kühn-Mengel im Bundestag

  • Video: Hannelore Kraft in Brühl

  • Termine