Aktuelles katzenschutzinitiative

Veröffentlicht: Dienstag, 04 Februar 2014 | von Christiane Wenner

0

Freytagsgespräch mit der Katzenschutzinitiative Brühl

Genau genommen handelt es sich um die “Kölner Katzenschutz-Initiative e.V.”, die Dieter Freytag am 4. Febraur besuchte. Der Verein ist im Großraum Köln und im Rhein-Erft-Kreis tätig. In Brühl ist Beatrix Burlaud für die Initiative aktiv und hilft gemeinsam mit ihren Mitstreiterinnen herrenlosen und streunenden Katzen. Winterfutter, Überwinterungsplätze, Pflege, medizinische Betreuung und Kastration sind die Hauptaufgaben dieser Initiative. Weitere Informationen gibt es unter www.koelner-katzenschutzinitiative.de .

Dieter Freytag versprach zu prüfen, ob die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Verein in Brühl mit einer entsprechenden Satzung verbessert werden können.

Auf dem Foto wir Dieter Freytag von Beatrix Burlaud (links), einem weiteren aktiven Mitglied der Initiative und der SPD-Ratsfrau Elisabeth Jung (rechts) eingerahmt.


Über den Autor



Comments are closed.

Nach oben ↑
  • Wahlabend 9. Februar

  • Bürgermeister-Stichwahl am 9. Februar

  • Zur Homepage der SPD Brühl

  • Europawahl am 25. Mai

  • Helga Kühn-Mengel im Bundestag

  • Video: Hannelore Kraft in Brühl

  • Termine