Aktuelles Buergermeisterwahl-Ergebnis-Diagramm

Veröffentlicht: Sonntag, 26 Januar 2014 | von Christiane Wenner

0

Wahlausgang: Knapp unter der absouten Mehrheit

Bei der Bürgermeisterwahl am 26. Januar konnte Dieter Freytag ein grandioses Ergebnis erzielen. Mit knapp 49 Prozenz ließ er seine Mitbewerber weit hinter sich und verfehlte die abolute Mehrheit nur um etwa 150 Stimmen. Am 9. Februar geht er als klarer Favorit in die Stichwahl mit dem Zweitplatzierten, Dieter Dahmen von der CDU, der 37,6 Prozent der Wählerstimmen erhielt. Die übrigen vier Bewerber spielten keine große Rolle und dürfen zur Stichwahl in zwei Wochen nicht mehr antreten.

Seinen Wählerinnen und Wählern dankte ein hoch zufriedener Dieter Freytag für das überwältigende Ergebnis und versprach einenengagierten Wahlkampf in den verbleibenden zwei Wochen. “Jetzt gilt es, auch für die Stichwahl nicht nachzulassen und die eigenen Kräfte zu mobilisieren. Niemand darf das Ggefühl bekommen, die Stichwahl sei bereits gelaufen und man könne bequem zuhause bleiben”.

Der Vorsitzende der SPD Brühl, Michael Müller, versprach Dieter Freytag die unverminderte Unterstützung durch die zahlreichen Wahlhelferinnen und -helfer, die Dieter Freytag in den letzten Wochen bereits heftig unterstützt hatten und sich am Sonntagabend mit ihm freuten. Die SPD Brühl hatte zur Wahlparty in den “Winkel” auf der Hospitalstraße eingeladen, und dort wurde ausgelassen und begeistert gefeiert. Die nächste erfolgreiche Wahlparty soll an gleicher Stelle am 9. Februar steigen.

Die nachfolgende Übersicht zeigt die Ergebnisse in den Brühler Stadtteilen (Quelle: KDVZ Erft)

Buergermeisterwahl-Ergebnis-Tabelle


Über den Autor



Comments are closed.

Nach oben ↑
  • Wahlabend 9. Februar

  • Bürgermeister-Stichwahl am 9. Februar

  • Zur Homepage der SPD Brühl

  • Europawahl am 25. Mai

  • Helga Kühn-Mengel im Bundestag

  • Video: Hannelore Kraft in Brühl

  • Termine